Lade Veranstaltungen

Narbenentstörung und Meridiane

9. September um 09:00 - 17:00

CHF 180.00

Meridiane
Die Energieleitbahnen (Meridiane der TCM) verbinden als Energiesystem die psychischen (geistig/seelischen, feinstofflichen) mit den somatischen (körperlichen, grobstofflichen) Ebenen. Dieses Energiesystem muss frei von Blockaden sein, damit eine sanfte, regulierende und salutogene Heilkunde optimal funktioniert.

Psychische Blockaden
Emotionale Blockaden behindern den Energiefluss. Jeder der 12 Meridiane reagiert auf ein bestimmtes Thema. Dr. Diamond hat ein einfaches System entwickelt, Blockaden mit kinesiologischem Test aufzudecken und durch Affirmationen zu lösen.

Körperliche Blockaden
Störende Narben können Energieleitbahnen «durchtrennen». Solche Blockaden gehören aufgelöst: für eine bessere Narbenheilung, und damit das Energiesystem wieder frei durchgängig ist.

 

Seminarinhalte

  • Kinesiologie nach Diamond in Theorie und Praxis
  • Narben entstören: körperliche, energetische und weitere Aspekte
  • Therapeutisches «Ausstreichen der Meridiane» als Behandlung oder zu deren Abschluss
  • Pflege des Energiesystems: eine Art «Qi Gong» Übungen
  • Hinweis auf Energie 1: EFT Klopfakupressur
  • Kombination mit anderen Heilweisen

 

Kosten: inkl. vegetarische Mahlzeit und ausführliche Kursunterlagen

 

Referent: Jens Bomholt

Jahrgang 1956
Seit über 20 Jahren kantonal approbierter Naturheilpraktiker (TG und SG) in eigener Praxis.

Naturheilkunde mit nicht-invasiven Methoden: Klassische Homöopathie, Bach-Blüten, Schüssler-Salze, Massagen, Psychosomatik, Posturologie Haltungskorrektur, Phytosophie etc. Sowohl zur spezifischen Behandlung als auch zur Förderung der Salutogenese.

Kurstätigkeit und Mitarbeit bei Schulen. Eine ganzheits- bzw. μετά-medizinische Sicht, strukturiertes Denken und anschauliche Vermittlung prägen meine Arbeit und meine Kurse.

Naturheilpraxis Bomholt, Notkerstrasse10, 9000 St. Gallen, www.bomholt.ch

Tickets

  • Narbenentstörung und Meridiane vom 09.09.2018CHF180.00
  • Bitte pro zusätzlich gebuchtem Platz Namen, Adresse, Telefonnummer und Mail ins Infofeld hinzufügen.

Leave your thought

Details

Datum:
9. September
Zeit:
09:00 - 17:00
Eintritt:
CHF 180.00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.osks.ch

Veranstalter

Ostschweizer Kräuterschule
Telefon:
+41 71 886 51 00
E-Mail:
info@osks.ch
Webseite:
www.osks.ch

Veranstaltungsort

Begegnungszentrum Im Löwen
Platz 230
Walzenhausen, Appenzell Ausserrhoden 9428 Schweiz
+ Google Karte
Telefon:
+41 71 886 51 00
Webseite:
www.im-loewen.ch